3A Hallo Auto

Im Rahmen des Verkehrssicherheitstrainings besuchte uns der ÖAMTC mit der Aktion „Hallo Auto“.
Die Kindern durften erfahren, wie lange der Bremsweg eines Autos ist. Zuerst stellten die Kinder beim Laufen ihren eigenen Bremsweg fest. Im Anschluss durften sie zu Peter ins Auto steigen, um selber auf einer nassen Fahrbahn eine Notbremsung durchzuführen.

Dafür gab es im Auto auf der Beifahrerseite ein eigenes Bremspedal, mit dem die Kinder versuchten den Wagen rechtzeitig zum Stehen zu bringen.

Die Kinder bekamen zum Abschluss einen „Hallo Auto – Führerschein“. Diese Aktion war sehr lehrreich und hat viel Spaß gemacht!

Menü